Dimitar Lambrev

Senior Portfolio Manager bei der UNIQA Insurance Group

Dimitar Lambrev ist seit 2015 für die UNIQA Insurance Group in Wien tätig. Er ist Hauptverantwortlicher für UNIQA’s Infrastrukturinvestments.

In seiner jetzigen Position ist Herr Lambrev verantwortlich für die Identifizierung, Strukturierung und Durchführung von Infrastruktur Investments in den Sektoren Transport, Soziale Infrastruktur, Energie und digitale Infrastruktur.

Herr Lambrev hat mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in diesem Feld. Zu seinen vorherigen Stationen gehören u.a. Private Equity, Project Finance und Commercial Real Estate.

Herr Lambrev hat einen Bachelor of International Economic Relations und einen Master in International Banking and Finance. Im Moment ist er PhD Anwärter im Bereich Kapitalmarkt Finanzierung für Infrastruktur Investments.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.