Auswahlverfahren Asset Manager

Um aus der Vielfalt der Produktangebote der Asset Management Industrie die passende Investment-Lösung herauszufinden, bedarf es eines systematischen Auswahlprozesses, bei dem die einzelnen Schritte nachvollziehbar sind und exakt dokumentiert werden. FAROS hat ein Manager-Auswahlverfahren konzipiert, dass diesen hohen Anforderungen genügt und seit vielen Jahren hervorragende Ergebnisse liefert.

Der FAROS-Ansatz verbindet eine detaillierte Analyse von Zeitreihen aus mehreren Produkt-Datenbanken mit einem mehrstufigen Auswertungsprozess, bei dem die Filterkriterien den Kundenbedürfnissen angepasst und mandatsspezifische Vorgaben berücksichtigt werden. Wir verwenden weder vorgefertigte Produkt-Listen, noch pflegen wir Beziehungen zu ‚präferierten‘ Managern. FAROS arbeitet strikt kundenorientiert und prüft bei jedem Suchprozess das gesamte relevante Produkt-Universum. In der mehr qualitativ ausgerichteten zweiten Phase der Suche kommen allerdings die langjährigen Erfahrungen der FAROS-Mitarbeiter ins Spiel. Vorstellungen beim Auftraggeber (‚Beauty Contest‘) werden sorgfältig vorbereitet und helfen dem Investor, sich letztendlich für einen der ‚Short-List‘- Kandidaten zu entscheiden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.